10.03.2015 // Ein TV-Coup für COUPIES

10.03.2015 // Ein TV-Coup für COUPIES

Mit der gleichnamigen App erreicht COUPIES etwa 3,5 Millionen Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit ist COUPIES die reichweitenstärkste mobile Couponing-Plattform im deutschsprachigen Raum. Den Anwendern bietet die kostenfreie App etliche Rabatt-Angebote, mit denen Konsumenten bei deren Einkauf bares Geld sparen können. Einfach einen Rabatt-Coupon auswählen, den Kassenbon fotografieren und sich im Anschluss das gesammeltes Guthaben auszahlen lassen. Die App umfasst Anbieter aus den verschiedensten Branchen von der Systemgastronomie über Fashion bis hin zu Lebensmittel und Drogerie. So zählen unter anderem prominente Unternehmen wie Mc Donald’s, Nivea, Coca-Cola, L’Oreal, Unilever, Nestlé oder Ferrero zu dem Coupon-Netzwerk.

Um diese genial einfach zu bedienende App nun noch bekannter zu machen, beauftragte die COUPIES GmbH die ALPHATIER, einen TV-Spot zu produzieren. Für die Konzeption, Planung und Umsetzung waren dann die ALPHATIER-Units Strategie, Film, sowie Audio verantwortlich. Das fertige Ergebnis greift die Grundidee der App „Einfach clever sparen!“ auf und vermittelte diese dem Zuschauer mit anschaulichen Animationen. Der produzierte TV-Spot wird mittlerweile unter anderem auf RTL, Vox oder n-tv ausgestrahlt.

zurück zur Übersicht